Immobilienmarkt Österreich

Immobilien Markt

Immobilie: Eigentumswohnung Wien



Eigentumswohnung in 1180 Wien

Wohnfläche: 137 m²
Immobilie
Kurzbeschreibung: Adresse:                                  1180 Hofstattgasse, Top Nr. 8 Baujahr der Liegenschaft:         1903 / Revitalisierung und Dachgeschoßausbau: 2014-2016 Zustand der Wohnung:             Erstbezug nach Renovierung Nutzflächen:                            ca. 137m² Wohnfläche und ca. 16m² Balkon Stockwerk/Ausrichtung:            1. Stock (2. Halbstock über Hochparterre) / Osten und Westen (hofseitig) / Lift Raumaufteilung:                      3 Zimmer, Wohnzimmer m. offener Küche, Balkon,  2 Bäder, WC, AR und Vorraum, Öffentliche Anbindung:             40, 41, 40A, U6 Kaufpreis: € 875.000,--   inkl. Liftrechte, Balkonzubau und Haussanierung vorausssichtliche Betriebskosten: Netto € 1,60-/m² zzgl. USt voraussichtliche Reparaturrücklage: € 0,20-/m² Wohnungsbeschreibung: Aktuell werden mehrere Einheiten in unterschiedlichen Größen und Stockwerkslagen angeboten. Eine entsprechende Objektübersicht finden Sie im Anschluss ebenso sowie einen Direkt-Link zu der Projektübersicht. Bei dieser Wohnung handelt es sich um eine in Sanierung befindliche Altbauwohnung im 2. Halbstock des Hoftraktes und sie verfügt über ein großes Wohnzimmer mit offener Küche und angrenzender Verranda, drei Schlafzimmer,  zwei Bäder- eines davon mit Wanne, das andere mit Dusche-, eine separate Toilette und ein einladendes Vorzimmer. Die Haupträume sind ostseitig in Richtung des Gartens und teilweise westseitig in den Hof ausgerichtet. Im Zuge des Dachgeschoßausbaues und der Haussanierung wurde vor dem Wohnzimmer noch ein großer Balkon angebaut. Kurzübersicht-Ausstattung: - Eiche- Vollholz- Parkett Verlegung Fischgrät, Vollholz Kassettentüren und Laibungen, exquisite Badezmmerausstattung ( Villeroy&Boch, HansGrohe, Laufen), Fussbodenheizung (Vaillant Gerät), moderne Decken- und Wandbeleuchtung etc. Modernste Technik, klassische Akzente und ein stimmig durchdachtes Raumkonzept unterstreichen den eleganten Altbaucharakter. Je nach Baufortschritt können Ausführungs- und Änderungswünsche noch berücksichtigt werden. Die angeführten Wohnungsbilder sind Referenzbilder bereits fertiggestellter Einheiten in dieser Liegenschaft sowie anderer Projekte und dienen auch als Ausstattungsbasis. Sämtlichen Wohnungen ist ein Kellerabteil zugeordnet. Haus- und Lagebeschreibung: Dieses 1903/1904 von dem Wiener Architekten und Stadtbaumeister Johann Evangelist Hattey erbaute Wohnhaus bedient sich der mittelalterlichen Formensprache samt Turmerkers mit Rundbogenmotiv, Fialenkranz und Kegelhelm. Dies entsprach einer in Wien nach der Jahrhundertwende auftretenden romantisierenden Strömung. Neben Spitzerkern und Steinbalkonen tragen auch verschiedenste Fensterformen zur Fassadengliederung bei. Malerische Effekte werden weiters durch Kartuschenformen, eine Steinskulptur am Rundturm, Masken und mit glasierten Ziegeln gedeckte Pultdächer erzielt. Im Zuge des Dachausbaues wurde unter Bedachtnahme und Erhalt der Altsubstanz die Liegenschaft inklusive der Fassade, der Ver- und Entsorgungsleitungen saniert, ein Personenlift errichtet und Teile des Erdgeschoßes und der Souterrainflächen zwecks Garagenneubau adaptiert. Gartenseitig wurden zusätzliche Balkone im Innenhof errichtet. Die exklusive Lage zwischen der Währinger Straße und dem Cottage mit seiner sehr guten Nahversorgung und öffentlichen Anbindung unterstreichen den hervorragenden Standort im 18ten Bezirk. Die Adresse spricht für sich und bietet nahe der Sternwarte und dem Schubertpark zusätzlichen Raum für erholsame Momente im Grünen. Für Fragen und Besichtigungen steht Ihnen der Betreuer jederzeit gerne zur Verfügung. Für die treuhändische Kaufvertragsabwicklung ist die Notariatskanzlei Mag. Georg Schreiber, Wipplingerstraße 18 in 1010 Wien vorgegeben. Das Honorar hierfür beträgt netto 1,5% des Kaufpreises zuzüglich 20% USt und Barauslagen.  Der guten Ordnung halber halten wir fest, dass, sofern im Angebot nicht anders vermerkt, bei erfolgreichem Abschlussfall eine Provision anfällt, die den in der Immobilienmaklerverordnung BGBI. 262 und 297/1996 festgelegten Sätzen entspricht - das sind 3% des Kaufpreises zzgl. 20% MwSt. bzw. 2 Bruttomonatsmieten zzgl. 20% MwSt. Diese Provisionspflicht besteht auch dann, wenn Sie die Ihnen überlassenen Informationen an Dritte weitergeben. Sämtliche Ihnen hiermit übermittelte Angaben wurden uns, seitens des Abgebers bekannt gegeben. Eine Garantie auf Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen. Zu sämtlichen Objektabgebern besteht ein wirtschaftliches Naheverhältnis.   - 3888 - - 2017-01-09
Zurück zur ImmobilienMarkt Hauptseite
Immobiliensuche
Kauf Miete 

Preissortiert

Immobilien Immobilie
Copyright © 2017 immobilienmarkt-at.com