ImmobilienMarkt Österreich

Immobilien Markt

Häuser, Wohnungen, Grundstücke und Gewerbeimmobilien

Renditeobjekt in 1190 Wien

Wohnfläche: 67 m²

Das 1899 errichtete Gründerzeithaus befindet sich in attraktiver Lage im 19. Wiener Gemeindebezirk und verfügt über Decken- und Wanddekor, sowie kunstvoll gestaltete schmiedeeiserne Treppengitter. Die Liegenschaft wird saniert und um zwei ...

Gewerbeimmobilie in Wien

Zinshausanteil: Honorarfreie Beteiligung an einem Bauherrenmodel in Wien- Döbling - Das 1899 errichtete Gründerzeithaus befindet sich in attraktiver Lage im 19. Wiener Gemeindebezirk und verfügt über Decken- und Wanddekor, sowie kunstvoll gestaltete schmiedeeiserne Treppengitter. Die Liegenschaft wird saniert und um zwei Dachgeschoße und Terrassen erweitert.
OPTIMALES WERTSCHÖPFUNGSPOTENZIAL BEI GERINGEM EIGENMITTELEINSATZ
Die öffentliche Förderung von Sanierungsmaßnahmen ist in Wien so hoch wie in keinem anderen Bundesland. Die Förde-rung erfolgt durch die Wiener Landesregierung, die Prüfung der Förderbarkeit erfolgt durch den Wohnfonds Wien. Die zur Verfügung gestellten öffentlichen Fördermittel zählen europaweit zu den attraktivsten.
Der Schwerpunkt der geförderten Sanierungsprojekte liegt dabei eindeutig auf der Sockelsanierung. Das Wiener Wohnbauförderungs- und Wohnhaussanierungsgesetz (WWFSG) definiert Sockelsanierung als die im Rahmen eines Sanierungskonzeptes durchgreifende, allenfalls auch schrittweise, Sanierung eines Gebäudes bei aufrechten Miet- oder sonstigen Nutzungsverhältnissen. Diese Entwicklung entspricht der Zielsetzung der Stadt Wien, eine sanfte, bewohnerorien-tierte Stadterneuerung zu betreiben.
*Wichtiger Hinweis: Die Gewährung einer Förderung ist Voraussetzung für die verkürzte Abschreibung. Es besteht kein Rechtsanspruch auf Gewährung einer Förderung.

BAUHERRENMODELL
Das Bauherrenmodell ist eine Spezialform der direkten Immobilienbeteiligung mit dem Ziel, ein langfristiges, wertgesichertes und arbeitsfreies Zusatzeinkommen zu erlangen. Die Investoren erwerben im Rahmen einer Kommanditgesell-schaft (KG) gemeinsam ein Bestandsobjekt (Zinshaus), beauftragen eine Generalsanierung (i.d.R. inkl. Lifteinbau und Dachge-schoßausbau) des Gebäudes und vermieten den renovierten und geschaffenen Wohnraum langfristig.
Durch den gezielten Einsatz von Fremdmitteln bietet das Bauherrenmodell optimales Wertschöpfungspotenzial bei reduziertem Eigenkapitaleinsatz. Über einen Mietenpool nimmt der einzelne Investor im Verhältnis seines Anteils an sämtlichen Einkünften aus Vermietung und Verpachtung teil. Der individuelle, persönliche Anteil des einzelnen Investors wird durch eine bücherliche Eintragung gesichert.
Wichtige Hinweise / Disclaimer
Bei diesem Expose handelt es sich um eine Marketinginformation. Die in diesem Expose enthaltenen Informationen sind weder ein Angebot zur Vornahme einer Investition oder zum Erwerb von Beteiligungen, noch eine Aufforderung oder Empfehlung, ein solches Angebot zu stellen und stellen keine Anlageberatung dar. Die Informationen in diesem Folder sind genereller Natur und berücksichtigen nicht die individuellen Bedürfnisse hinsichtlich steuerlicher Situation, Ertrag oder Risikobereitschaft. Das Exposer ist nicht geeignet, als Grundlage einer Anlageentscheidung zu dienen. Das Lesen dieses Expose ersetzt daher keinesfalls eine individuelle Beratung. Es wird dringend empfohlen, sich vor einer allfälligen Investition und den damit verbundenen rechtlichen, wirtschaftlichen und steuerlichen Auswirkungen aufklären zu lassen. Der Immobilienmakler und Entwickler übernehmen keine Garantie für Vollständigkeit und Richtigkeit der in diesem Expose enthaltenen Informationen. Bei einem Gesamtinvestment von 180.000 Euro beträgt der Zinshausanteil ca. 4 % was ca. 67 m² Nutzfläche entspricht. Das Investment ist auf mehrer Jahre zu erbringen.
Bei Interesse fordern Sie den Informationsfolder und Liquiditätsberechnung an- bzw. vereinbaren Sie einen Beratungstermin.
INVESTMENT-HIGHLIGHTS
· Anteil an einem Gründerzeithaus in Döbling
· Generalsanierung und Dachgeschoßausbau
· verkürzte Abschreibung
· Sicherheit durch Investition in Grund und Boden
· bücherliche Eintragung
· wertgesichertes und arbeitsfreies Zusatzeinkommen
· Vermietungsgemeinschaft („Mietenpool“)
VORTEILE
FLEXIBLE GESTALTUNG
auf die Bedürfnisse des Investors maßgeschneidertes Investment: von der Höhe des benötigten Eigenkapitals bis zum Einzahlungszeitpunkt
SICHERHEIT
durch Investition in Grund und Boden
VERMIETUNGSGEMEINSCHAFT
Sicherheit durch gemeinsame Vermietung (Mietenpool)
INFLATIONSSCHUTZ
durch Indexierung der Mieteinnahmen nach Ablauf der Förderdauer
VERKÜRZTE ABSCHREIBUNG 1/15-AfA für die gesamten Baukosten
BERECHTIGUNG ZUM VORSTEUERABZUG wegen Unternehmereigenschaft
FÖRDERUNG*
durch das Land Wien
INDIVIDUELLE FINANZIERUNGSGESTALTUNG die Entscheidungen über Finanzierungs-bedingungen trifft der Investor
SCHULDENFREIE IMMOBILIE nach ca. 20 Jahren in unmittelbarer Nähe zum Sonnbergplatz und der Obkirchergasse.
Döbling, der 19. Wiener Gemeindebezirk, liegt im Nordwesten Wiens und umfasst ein Gebiet von der Donau bis zum Rande des Wienerwaldes. Döbling ist eine der beliebtesten und nobelsten Wohngegenden Wiens. Der Bezirk kombiniert Grünflächen, Freizeitangebot und Zentrumsnähe auf einzigartige Weise. Unweit von Weinbergen befinden sich Villenviertel, Stadtbahnbögen, Gründerzeithäuser und Neubauten.
Zu diesem Bezirk gehören die bekannten Weinorte Grinzing, Neustift am Walde, Nußdorf und Sievering. Der besondere Charme von Döbling hat seit jeher zahlreiche Persönlichkeiten aus Kunst, Kultur und Wirtschaft angezogen. So lebten und wirkten Künstler wie z.B. Johann Strauß (Vater und Sohn), Franz Werfel mit seiner Frau Alma Mahler-Werfel, Koloman Moser, Helmut Qualtinger und Peter Alexander in diesem Bezirk.

OPTIMALE NAHVERSORGUNG
In unmittelbarer Nähe befinden sich zahlreiche Lebensmittelgeschäfte und Gastronomiebetriebe. Das Einkaufszentrum „Q19“ bietet auf einer Fläche von 12.500m2 vielfältige Einkaufsmöglichkeiten sowie zahlreiche Gastronomiebetreibe.
MEDIZINISCHE EINRICHTUNGEN
Die Privatklinik Döbling und das Rudolfinerhaus gewährleisten eine hochwertige medizinische Versorgung. Niedergelasse Fach- und Allgemein-mediziner sowie zahlreiche Apotheken ergänzen das Angebot.
VIELFÄLTIGE FREIZEITGESTALTUNG
Döbling verfügt über ein umfangreiches Freizeitangebot. Besonders beliebte Ausflugsziele sind die Wiener Hausberge: Kahlenberg, Leopoldsberg sowie der Cobenzl mit dem „Am Himmel“ befindlichen keltischen Baumkreis und der renovierten Sissikapelle.
Das ganzjährig betriebene Döblinger Bad auf der Hohen Warte, das im Wienerwald gelegene Freibad Krapfenwaldl, von dessen Sportbecken aus man das einzigartige Panorama der Stadt bewundern kann, sowie das Familienbad im Hugo-Wolf-Park ergänzen das Angebot.
Der nahe gelegene Donau-Yachthafen Kuchelau bietet ein vielfältiges Wassersportangebot (Motorboot- und Wasserschifahrten, Rudern etc.) am Fuße des Wienerwaldes.
Angaben gemäß EAVG 2012: Heizwärmebedarf: 245.3, HWB Klasse: F.
Kaufpreis: € 180.000,-
Objektnummer: O2100119018 - Immobilienanzeige erstellt am 17.02.2018 zuletzt aktualisiert am 10.12.2018.

Bitte füllen Sie dieses Formular aus, um den Anbieter dieser Immobilie zu kontaktieren. Spezielle Fragen und Anliegen können Sie gleich in diesem Formular, welches via Email an den Anbieter weitergeleitet wird, stellen.

Anbieter: Immobilien Brandstätter GmbH

Ich ersuche um: Rückruf   Besichtigung Weitere Informationen.

Weitere Objekte von Immobilien Brandstätter GmbH
ImmobilienMarkt Hauptseite

Weitere aktuelle Immobilienangebote in dieser Region:

Büro in 1050 Wien
Büro
1050 Wien

€ 145.000,-
Büro in 1070 Wien
Büro
1070 Wien

€ 210.000,-
Halle in 1160 Wien
Halle
1160 Wien

€ 98.000,-
Büro in 1160 Wien
Büro
1160 Wien

€ 149.000,-
Lager in 1060 Wien
Lager
1060 Wien

€ 150.000,-
Immobilien Wien 19. Bezirk Gewerbeimmobilie kaufen 1190 Wien Immobilien in 1190 Wien

Immobiliensuche
Kauf Miete 

Preissortiert

Immobilien Immobilie
Copyright © 2018 immobilienmarkt-at.com